Das Deutsche Haus in Wien

Die größte Fan-Party der EM!

Der Deutsche Handballbund bietet zur EHF EURO 2020 für den gesamten Zeitraum der Hauptrunde ein Deutsches Haus in Wien an. Vom 16. bis zum 22. Januar 2020 sind alle deutschen Handballfans eingeladen.

Sowohl an Spieltagen der deutschen Nationalmannschaften als auch an Nicht-Spieltagen können bis zu 300 Fans gleichzeitig im Augustinerkeller Bitzinger in Wien zusammenfinden, gemeinsam die traditionelle Wiener und österreichische Küche kennenlernen und sich in dem historischen Kellergewölbe inklusive Vinothek wohlfühlen. Der Eintritt wird auch ohne ein offizielles Ticket für Partien der EHF EURO 2020 an allen Tagen kostenfrei gewährleistet.

Nach den Partien sind im Deutschen Haus Fanpartys geplant. An Spieltagen mit und ohne deutscher Beteiligung können sich Fans im Deutschen Haus treffen, an Tippspielen teilnehmen, und die weiteren Hauptrundenpartien verfolgen. Zudem werden auch bekannte Handballexperten und ehemalige Nationalspieler vor Ort sein und interessante Einblicke geben. Bei den Tippspielen gibt es attraktive Preise zu gewinnen. Von exklusiven Plätzen bei den kommenden Partien auf dem Fan-Sofa bis zu einem hautnahen Treffen der Handballstars ist für jeden etwas dabei.

Zur Location:
Bitzinger’s Augustinerkeller ist einer der letzten Klosterkeller der Wiener Altstadt. Heute noch kann man hier die Gewölbe der mittelalterlichen Wehrbefestigungen bewundern, die 1924 in ein Restaurant umgewandelt wurden. 30 Jahre danach übernahm die Familie Bitzinger das Lokal, und heute pflegt hier mittlerweile die dritte Generation mit unermüdlichem Einsatz die Tradition der Wiener Gastlichkeit.
Weitere Informationen gibt es hier:
https://www.bitzinger.wien/

Freut euch auf ein buntes Progamm mit zahlreichen Highlights!

Freut euch auf ein buntes Progamm mit zahlreichen Highlights!