Klimpke beim Lehrgang der Nationalmannschaft
Die U21-Nationalmannschaft beim gemeinsamen Lehrgang mit dem Männer-Team. - Foto: Jung
14.03.2019 U21/20m

Klimpke beim Lehrgang der Nationalmannschaft

Der Handball-Nachwuchs steht in den Startlöchern. Till Klimpke von der HSG Wetzlar hat als Teil des Junioren-Teams seinen ersten gemeinsamen Lehrgang mit der A-Nationalmannschaft absolviert.

Der 20-Jährige steht bereits seit der B-Jugend im Tor und spielt seit 2004 bei der HSG Wetzlar. Mit dem Verein wurde er 2017 Deutscher A-Jugendmeister. Länderspielerfahrung hat Till Klimpke bereits in der Jugendnationalmannschaft gesammelt, mit der er 35 Partien bestritt. Im März hat er nun mit den Junioren das erste Mal zusammen mit der A-Nationalmannschaft trainiert.