DHB Online-Akademie

Über die DHB Online-Akademie

Über die DHB Online-Akademie

Der Deutsche Handballbund startet mit der „DHB Online-Akademie – Wir bewegen Handball“ ein neues digitales Format. Die Veranstaltungsreihe startet Samstagsvormittags jeweils um 10 Uhr.  

Inhaltlich werden in jeder Veranstaltung zwei thematische Schwerpunkte gesetzt, die von hochkarätigen Gästen in jeweils ca. einer Stunde besprochen werden. Zentraler Bestandteil der „DHB Online-Akademie – Wir bewegen Handball“ ist zudem die Integration von Meinungen und Fragen der Community aus dem eigenen Handball-Alltag, die dann in die Diskussion eingebracht werden.

Die Veranstaltungsreihe, die via Zoom läuft, ist frei zugänglich und ist live auf folgenden Kanälen zu sehen:

Die Gastgeberin: Ania Rösler

Die Gastgeberin: Ania Rösler
Gastgeberin Ania Rösler. - Foto: Julia Hofmann

Vierfache Deutsche Meisterin, DHB-Pokalsiegerin und WM-Dritte im Jahr 2007 - das ist Ania Rösler. Die ehemalige Handballspielerin begann bereits im Alter von vier Jahren beim TuS Metzingen ihre Karriere und stand in den folgenden Jahren unter anderem auch in Leipzig, Bietigheim und Göppingen unter Vertrag. Für die deutsche Frauen-Nationalmannschaft bestritt sie insgesamt 57 Spiele. Ania hat einiges an Erfahrung vorzuweisen und ist seit der Premiere der DHB-Akademie am 14. November Gastgeberin des neuen Formats.

Dritte Sendung vom 28. November

Die "DHB Online Akademie - Wir bewegen Handball" geht in die dritte Runde.

Auch die dritte Sendung ist im Re-Live auf allen Kanälen verfügbar.

Zweite Sendung vom 21. November

Nach der erfolgreichen Premiere in der vorherigen Woche hat am 21. November die zweite Ausgabe der DHB Online-Akademie stattgefunden.

Auch die zweite Sendung ist im Re-Live auf allen Kanälen verfügbar.

Die Premieren-Sendung vom 14. November

Die DHB Online-Akademie feierte am Samstag, 14. November, um 10 Uhr ihre Premiere.

Die Premiere im Re-Live ist auf allen Kanälen verfügbar.

*Hinweis: YouTube startet aufgrund von technischen Problemen erst 15 Minuten nach Beginn der Veranstaltung.

Downloads mit weiteren Informationen