Übersicht zur Aufstiegsrunde

Der Vorstand des Deutschen Handballbundes hat den Modus für die Aufstiegsrunde der 3. Liga Frauen angepasst und sowohl den Vorschlag der Spielkommission als auch den Wunsch der Vereine aufgegriffen. Die erneute Anpassung des Modus war nach dem Rückzug von Fortuna Düsseldorf nötig geworden.

Frankfurter HC, MTV von 1860 Heide, TV Aldekerk 07, ESV 1927 Regensburg und SV Allensbach werden im Mai in einer Fünfer-Runde im Modus Jeder-gegen-Jeden zwei direkte Aufsteiger in die 2. Liga ausspielen. Die drittplatzierte Mannschaft dieser Aufstiegsrunde spielt in einer Relegation gegen den Drittletzten der 2. Liga um den letzten freien Platz.

Die Aufstiegsrunde soll am 01./02. Mai beginnen und zum 29./30. Mai beendet werden.

Eine Pokalrunde findet mangels an einer Teilnahme interessierter Mannschaften nicht statt.

Relegation

Aufstiegsrunde