Übersicht DM B-Jugend m

Die Deutsche Meisterschaft der B-Jugend männlich wird im Jahr 2021 in folgendem Modus ausgetragen:
Die als Zweitplatzierte gemeldeten Mannschaften der Oberligabereiche Ostsee/Spree, Hamburg/Schleswig-Holstein, Mitteldeutscher Handball Verband, Bayern, Nordrhein, Westfalen, Rheinland-Pfalz und Hessen spielen zunächst eine Qualifikationsrunde (22./23.5.21). Die übrigen Oberligabereiche haben zwei Meldeplätze.

Die Sieger der Qualifikationsrunde sowie die übrigen Mannschaften (= 16 Mannschaften) spielen in vier Gruppen á vier Mannschaften das First Four (28. oder 29./ 30.5.21). Die Sieger der vier Gruppen spielen zwei Wochen später in einem Final Four (12./13.6.21) um den Titel des Deutschen Meisters im Jugendhandball 2021.

In diesem Jahr entfällt die Möglichkeit, sich über die DM für die JBLH zu qualifizieren.

Final Four DM B-Jugend m

First Four DM B-Jugend m

Qualifikation DM B-Jugend m