Spieltagszahlen #3
Zum ersten Heimspiel des FHC kamen bereits 450 Zuschauer, am 3. Spieltag waren es 609. - Foto: Winfried Mausolf
08.10.2019 Frauen

Spieltagszahlen #3

Der Frankfurter HC verzeichnete beim Spiel gegen den Aufsteiger aus Hannover den bisherigen Zuschauerrekord der Liga. Gleichzeitig sahen die Zuschauer dort auch neben der Begegnung Henstedt-Ulzburg - Buxtehuder SV II die torreichste Partie. Der dritte Spieltag ist der erste, bei dem die Heimmannschaften mit 13 Heimsiegen dominieren.

Spiele: 21

Meiste Zuschauer: 609 beim Spiel Frankfurter HC - Hannoverscher HC (Nord)

Heimsiege: 13

Remis: 1

Auswärtssiege: 7

Tore insgesamt: 1.090

Torreichste Partie: 36:26 Frankfurter HC - Hannoverscher HC und 24:38 SV Henstedt-Ulzburg - Buxtehuder SV II (62 Tore)

Höchster Sieg: Buxtehuder SV II (38:24 auswärts gegen SV Henstedt-Ulzburg)

Abwehrstärkste Partie: 19:18 SFN Vechta - TVE Netphen

Erfolgreichste Torschützin: Desiree Kolasinac (TG 88 Pforzheim, 18/7 bei der 27:30-Heimniederlage gegen TV Nellingen)

Highlight des Spieltags: Desiree Kolasinac zeigte eine außergewöhnliche Leistung. Während andere Mannschaften zusammen gerade mal 18 Tore warfen, erzielte die Spielerin der TG 88 Pforzheim im Spiel gegen Nellingen mit 18 Toren zwei Drittel der Treffer ihrer Mannschaft und zeigte einmal mehr ihre Qualitäten. 

News