Spieltagszahlen #12
Der TV Möglingen feierte den Überraschungscoup gegen Spitzenreiter Regensburg. - Foto: Andreas Werner
14.01.2020 Frauen

Spieltagszahlen #12

Wie auch schon am ersten Spieltag zum Saisonauftakt ist das Spiel Chemnitz gegen Ober-Eschbach unter der abwehrstärksten Partie zu finden. Zudem setzte der TV Möglingen das Highlight des Spieltages.

Spiele: 18

Meiste Zuschauer: 332 beim Spiel HV Chemnitz - TSG Ober-Eschbach (Ost)

Heimsiege: 10

Remis: 0

Auswärtssiege: 8

Tore insgesamt: 977

Torreichste Partie: 38:33 TV Möglingen - ESV 1927 Regensburg (71 Tore)

Höchster Sieg: TV Nellingen (38:27 gegen ASV Dachau) und MTV Heide (34:23 gegen Hannoverscher SC)

Abwehrstärkste Partie: 28:15 HV Chemnitz gegen TSG Ober-Eschbach (43 Tore)

Erfolgreichste Torschützinnen: Sulamith Klein (TV Möglingen, 14/5 beim 38:33-Heimsieg gegen ESV 1927 Regensburg) und Jana Pollmer (TV Hannover-Badenstedt, 14/7 beim 33:30-Auswärtssieg gegen Buxtehuder SV II) 

Highlight des Spieltags: Der Sieg des TV Möglingen gegen Aufstiegsaspirant Regensburg war die Überraschung des Spieltags. Aus der geschlossenen Mannschaftsleistung ragt die Leistung von Sulamith Klein hervor, die 14 der insgesamt 38 Treffer erzielte. 

(NSi)

News