WM-Aus für Mia Zschocke
Toni Reinemann ist neu im Aufgebot. - Foto: Marco Wolf
16.11.2023 A-Frauen

WM-Aus für Mia Zschocke

Rückraumspielerin fällt mit Muskelverletzung aus / Toni Reinemann nachnominiert

Bundestrainer Markus Gaugisch muss wenige Tage vor dem WM-Vorbereitungsstart eine Kaderänderung im Rückraum vornehmen: Mia Zschocke fällt mit einer Muskelverletzung für die anstehende Handball-Weltmeisterschaft in Schweden, Norwegen und Dänemark (29. November bis 17. Dezember) aus.

Die gesamte Meldung gibt es auf handball.net.

News