WM-Play-offs: Spieltermine fix
Co-Trainer Alexander Koke und Bundestrainer Henk Groener. - Foto: Marco Wolf
06.04.2021 A-Frauen

WM-Play-offs: Spieltermine fix

DHB-Auswahl spielt erst in Luso / Rückspiel am 20. April in Hamm

Über Luso und Hamm nach Spanien: Elf Tage vor dem WM-Play-off-Hinspiel gegen Portugal steht der Fahrplan der Frauen-Nationalmannschaft für die entscheidenden Schritte zur Weltmeisterschaft in Spanien (2. bis 19. Dezember).

Die DHB-Auswahl bestreitet ihr Hinspiel am Samstag, 17. April, im Pavilho Municipal im portugiesischen Luso. Anwurf ist um 21.30 Uhr deutscher Zeit (20.30 Uhr Ortszeit). Das entscheidende Rückspiel findet am Dienstag, 20. April, um 17.30 Uhr im westfälischen Hamm statt.

Die WESTpress arena in Hamm ist ein gutes Pflaster für die Frauen-Nationalmannschaft: Im Juni 2019 buchte die Mannschaft von Bundestrainer Henk Groener an gleicher Spielstätte mit einem 25:21-Erfolg gegen Kroatien ihr Ticket für die letzte Weltmeisterschaft in Japan.

Bei der 25. Weltmeisterschaft der Frauen in Spanien werden im Dezember 2021 erstmals 32 Mannschaften um die Medaillen spielen. Titelverteidiger sind die Niederlande, die weiteren Medaillen gingen 2019 an Spanien (Silber) und Russland (Bronze).  

News